Der Kleine Jung Futsal Logo

Stephan Kleine

CMO & Facility-Manager

Der Futsal-Romantiker


Werdegang


Der größte Unterschied zum Lebenslauf von Dome ist, dass die Liste der Vereine hier nicht so lang ist wie die eines Wochenend-Einkaufs einer fünf-köpfigen Familie. Meine Liste sieht eher aus nach Single-Haushalt, Student, kurz vor Monatsende. 


In anderen Worten: Ich bin in meiner Futsal-Karriere nicht so viel rumgekommen wie Dome. In noch wieder anderen Worten: Mich verbindet sehr viel mit dem Verein Holzpfosten Schwerte. Aber von vorne. 


Angefangen mit Fusal habe ich als 19-Jähriger eben dort im Jahr 2009, damals in einer Liga in Westfalen, von der ich schon gar nicht mehr weiß, wie sie hieß, wie sie organisiert war und ob sie überhaupt organisiert war. Ich bin also so lange dabei, dass ich stetig mitverfolgen konnte, wie sich der Futsal-Sport in Deutschland langsam aber sicher weiterentwickelt hat. Von dem Hobby-Kick 5-gegen-5, bei dem mindestens 3-gegen-3 Antisportler bzw. Verkaterte mitgewirkt haben, bis hin zu den beiden Highlights, die ich miterleben durfte - eines als Aktiver und eines als Zuschauer: Auf der einen Seite das Finale um die deutsche Futsal-Meisterschaft 2015 in Hagen vor knapp 2000 Zuschauern gegen die Hamburg Panthers und auf der anderen Seite das erste Länderspiel einer Futsal-Nationalmannschaft 2016 in Hamburg.


"Erfolge"

Bis heute habe ich mich oft versucht auch mal was zu gewinnen in diesem Sport, nicht umsonst hatten wir jahrelang den Ruf der Vize-Pfosten - ein kleiner Überblick:


    • 2014: Vize-Westdeutscher-Meister & Vize-Deutscher-Meister 
    • 2015: Vize-Deutscher-Meister



Besonderheiten

Fortsetzung folgt. In der Zwischenzeit hier schon mal ein sexy Video:



Vereine

Hannover 96

Seit 2018

Holzpfosten Schwerte 05

2009 - 2018

Bilder

Futsal Hannover Eurojiada
Holzpfosten Futsal Finale Stephan Kleine
Holzpfosten Finale
Holzpfosten Futsal Choreo
Hannover 96 Mannschaftsfoto Futsal